Gattung: Teredus Dejean, 1835

Coleoptera - Zopheridae

 

A.L. (n. Ganglbauer, Reitter, Vogt)

Bitte Fehler und Ergänzungen an mailbox@lompe.de senden

 

Sehr lang, zylindrisch. Halsschild so breit wie die Flügeldecken, diese ohne Rippen, mit schwachen Punktreihen, kahl.

 

#1

Schwarz, Fühler und Beine rotbraun. Halsschild nach hinten schwach verengt, 1,5 mal so lang wie kurz vor der Basis breit [Abb.1]. Flügeldecken äußerst fein in Reihen punktiert. 3,5-4,5 mm. An rindenlosen Stellen alter Eichen und Buchen, an und in Bohrlöchern anderer Insekten, in W.Deutschland und S.Kärnten, sehr selten.

   ...cylindricus (Ol., 1790)

Abb.1

TEREDUS CYLINDRICUS

--

Rotbraun, schmäler, weniger glänzend, Fühler und Beine heller. Halsschild nach hinten schwach verengt, doppelt so lang wie kurz vor der Basis breit. Flügeldecken in dichten, deutlichen Streifen punktiert. 3,5-4 mm. Aus dem Gebiet sind nur wenige, über 100 Jahre alte Funde aus Pommern (Insel Wollin) und Mähren (Ustron) bekannt. Heutiges Vorkommen fraglich.

   ...opacus Habelmann, 1854

 

    

Letzte Aktualisierung: 19.09.2008 - 13:45:35

Copyright © 2008 Dr. Arved Lompe - All rights reserved