Gattung in ColKat anzeigen Gattung Abacetus Dejean, 1828 Carabidae - Pterostichini
  von Arved Lompe Informieren Sie mich bitte über Fehler oder Ergänzungen über mailbox@lompe.de
  2. Fühlerglied auf dem 1. seitlich etwas versetzt eingefügt [Abb.1]. 1 Art im Westlichen Mittelmeergebiet, weitere in Nordafrika.
ABACETUS SALZMANNI
Abb.1
 
#1 Halsschild an der Basis jederseits mit einer tief eingegrabenen Furche, die über die Basisrandung mit der Seitenrandfurche verbunden ist; die Basis zwischen diesen Furchen nicht gerandet [Abb.2]. Oberseite blauschimmernd, Fühler und Beine rot. Flügeldecken mit vollständigen, tief eingegrabenen Streifen. Halsschild auf der Scheibe glatt, an der Basis punktiert. 5-6 mm. Aedoeagus: [Abb.3]. Südwesteuropa, westliches Mittelmeergebiet bis zur Atlantikküste. An Ufern und feuchten Stellen.

  Gattung in ColKat anzeigen   ...salzmanni Germar 1824

ABACETUS SALZMANNI
Abb.2
ABACETUS SALZMANNI.JPG
Abb.3
     Creative Commons Lizenzvertrag
Erstellt am: 11.05.2011
Letzte Aktualisierung: 14.03.2020 - 23:26:23
Version: 3.6.1 von: Arved Lompe